Home

Deutscher Vizemeister aus Klein Gaglow

Deutscher Meister 2016Vom 28. bis zum 30. Juli fanden in diesem Jahr die Deutschen Meisterschaften in den Feuerwehrwettbewerben in Rostock statt.

Dabei erreichte Eric Frey aus der Klein Gaglower Wehr, welcher für das Team Lausitz 1 an den Start ging, den Vizemeistertitel in der Einzelwertung auf der 100-m-Hindernisbahn!
Damit aber nicht genug, denn insgesamt sammelte er vier Gold- sowie jeweils eine Silber- und eine Bronzemedaille. Neben dem erwähnten 2. Platz gewann er mit der Mannschaft den Deutschen Meistertitel in den Disziplinen Hakenleitersteigen und 100-m-Hindernisbahn. Den Sieg in der 4x-100m-Feuerwehrstaffel erreichten die Jungs sogar in deutscher Rekordzeit von 59,21 Sekunden! Im Löschangriff wurde auch noch Bronze geholt, sodaß am Ende Platz 1 in der Gesamtwertung für das Team Lausitz 1 zu Buche stand.
Damit qualifizierte sich diese Mannschaft für die Feuerwehrolympiade 2017 im österreichischem Villach.

Mit Rick Heyne war im Team Lausitz 2 ein weiterer Starter aus Klein Gaglow vertreten. Durch konstante Mannschaftsleistungen erreichte das Team einen guten 6. Platz in der Gesamtwertung. Hiermit verwiesen sie sämtliche zweiten Mannschaften aus Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen oder Thüringen noch auf die folgenden Plätze.

An dieser Stelle möchten wir Eric Frey zu seinen Titeln gratulieren! Ebenso richten wir Glückwünsche an die beiden Frauenmannschaften des Team Brandenburg, welche durch ihren zweiten und dritten Platz in der Gesamtwertung ebenfalls die Tickets für die Olympiade im nächsten Jahr gelöst haben!

 

 

Weitere Beiträge ...

  1. Aktuelles